Großes gemeinsames Tauffest der evangelischen Kirche am 29. Juni auf dem Bonner Kunstrasen: Schon mehr als 220 Anmeldungen

Inzwischen haben sich mehr als 220 Täuflinge oder deren Familien für das große Tauffest für Bonn und die Region am Samstag, 29. Juni 2024 auf dem Kunstrasen in der Bonner Rheinaue angemeldet. Der Kunstrasen wird zum Taufrasen.

Tauffest Bonn 2024„Mit diesem Zuspruch hatten wir bei allen optimistischen Planungen nicht gerechnet“, sagt Pfarrer Niels Wey für die Steuerungsgruppe aus den drei Kirchenkreisen Bonn, Bad Godesberg-Voreifel und An Sieg und Rhein. Das Tauffest in Bonn ist damit eines der größten dieser Art in Deutschland.

Und Anmeldungen sind immer noch möglich: www.tauffest-bonn.de

Die Beteiligung aus den 54 Kirchengemeinden in Bonn und der Region ist großartig. Die Taufen werden auf rund 40 „Taufinseln“ verteilt über das Kunstrasengelände gefeiert – auf Wunsch auch mit Rheinwasser – mit mehr als 60 Pfarrerinnen und Pfarrern aus der Region. Auch der Präses der rheinischen Landeskirche, Thorsten Latzel, tauft mit. Die allerleisten Täuflinge sind, Stand jetzt, im Alter zwischen drei und zehn Jahren. Insgesamt werden mehr als 3.500 Teilnehmer erwartet.

„Ich bin getauft“: ein Segen für das Leben und große Freude für den Augenblick, hier festgehalten auf dem ersten Kölner Tauffest (Foto: Evang. Kirche Köln)

Kinderchor, Weltmusik, Posaunen und mehr

Eindrucksvoll auch das Musikprogramm: Zum Auftakt ab 11.00 Uhr singt ein Chor mit mehr als 100 Kindern, der sich eigens für dieses Tauffest gefunden hat, unter Leitung der Kreiskantoren Johannes Pflüger und Brigitte Rauscher, der größte Kinderchor der evangelischen Kirche in Bonn und der Region. Zum Taufgottesdienst um 12 Uhr spielt eine Auswahl der Posaunenchöre der Region unter Leitung von Landesposaunenwart Jörg Häussler.

Musikalisch höchst vielseitig auch der Abschluss: 13.00 Uhr mit der, preisgekrönten christlichen Weltmusikerin Judy Bailey & Festivalband, 14.00 Uhr folgt Max Scheer, Singer-Songwriter aus Bad Godesberg, sowie Justus Cremer, Deutsch-Pop mit viel Gefühl, bekannt aus dem Finale „Dein Song“ 2023. Das größte Tauffest, das Bonn und die Region je erlebt haben, endet um 15.00 Uhr mit einem Segen für die Stadt und die Welt.

(12.05.2024 / Joachim Gerhardt)

Immer viel Stimmung und Esprit: Judy Bailey in Concert auch beim großen Bonnner Taufest auf dem KunstRasen (Foto: Patrick Depuhl)

 

 

 

  • 12.5.2024
  • Red
  • Red