Begegnung mit Gott

In unserer Gemeinde gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Gottesdienstformen in unseren Gottesdienststätten Hersel, Sechtem oder Buschdorf oder auch mal ganz wo anders. Wir feiern

  • Gottesdienste im Ev. Kindergarten Buschdorf und in der Ev. Kindertagesstätte „Arche“ Sechtem
  • Kinder-, Jugend, und Familiengottesdienste
  • Musikalische Abendandachten „Musik und Wort um 6“  an jedem 3. Sonntag im Monat um 18:00 Uhr in Buschdorf
  • Gottesdienste in besonderer Form „Go um 11!“ ca. dreimal im Jahr  in Sechtem
  • Schulgottesdienste in den vier Grundschulen in Buschdorf, Hersel und Sechtem sowie in der Verbundschule Uedorf
  • Taizé-Gottesdienste
  • Gottesdienste im Seniorenheim St. Angela in Hersel

…und weitere besondere Gottesdienste. Auch gibt es in all unseren Gottesdiensten immer wieder besondere Musik.

„Durch das Band des Friedens“

Weltgebetstag aus Palästina am Freitag, den 1. März 2024

Christ*innen weltweit wollen mit den Frauen des palästinensischen Komitees beten, dass von allen Seiten das Menschenmögliche für die Erreichung eines gerechten Friedens getan wird. Wir ...

Weiterlesen

Gottesdienste rund um Ostern

Das Fest der Auferstehung macht Hoffnung auf einen Neuanfang. Lassen Sie uns die großen Feste um Tod und Leben auf dem Weg nach Ostern feiern! 

In der Karwoche und an den Osterfeiertagen laden wir zu folgenden Gottesdiensten ein: Tischabendmahl zu Gründonnerstag, 28. März 2024 19:00 Uhr Tischabendmahl mit Wein – Dreieinigkeitskirche Hersel Jesus ...

Weiterlesen

 

Orgel & Segen um Sechs - Musikalische Abendandacht

So, 17.12.2023 18 Uhr
Ort
Dreieinigkeitskirche Hersel
Mertensgasse 17a
53332 Bornheim
Beschreibung
Abendandacht mit besonderer Orgelmusik mit Johannes Geffert (Orgel) u. Ulrike Friedrich (Querflöte)
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Ansprechpartner
Prädikantin Irmelin Schwalb
Weitere Informationen
Seit dem 17. September wurde "Musik & Wort um Sechs" für vier Monate zu "Orgel & Segen um Sechs" und findet so lange in die Dreieinigkeitskirche Hersel statt. Wir freuen uns sehr, dass unsere frisch renovierte Ott-Orgel am 17. Dezember von Johannes Geffert gespielt wird, begleitet von Ulrike Friedrich mit der Querflöte.